Loading...
Service 2017-06-30T14:24:46+00:00

Wartung

Gemäß den Richtlinien für kraftbetätigte Fenster, Türen und Tore vom Hauptverband der gewerblichen Berufsgenossenschaften- Zentralverband für Unfallverhütung und Arbeitsmedizin (ZH 1/494), sowie den Richtlinien für Feststellanlagen, aufgestellt durch das Institut für Bautechnik in Berlin, sind Sie als Betreiber einer Toranlage zur periodischen Überwachung verpflichtet.

Als autorisierter Fachbetrieb bieten wir Ihnen die jährliche Überwachung Ihrer Toranlage(n) an.

Die Wartung umfasst:

  • allgemeine Sicherheits- und Funktionsprüfung aller Bauteile
  • Säubern und Ölen der Scharniere und Laufrollen
  • Einstellung des Federaggregats
  • Eintrag in das Prüfbuch

Sicherheitscheck

Seit dem 01. Mai 2005 gilt die neue Produktnorm für Tore DIN EN 13241-1. Diese legt die Sicherheitsstandards fest, die alle Garagetore erfüllen müssen! Damit sind aragenbesitzer und vor allem Kinder besser vor möglichen Gefahren geschützt. Ob ihr altes Garagentor diesen Sicherheitsvorschriften entspricht erfahren Sie hier:

www.sicheres-garagentor.de

oder Sie lassen den Sicherheits-Check von uns ausführen!